Diversifikationsstrategie für ein traditionelles Medienhaus

  • Strukturell rückläufiger Markt im Kerngeschäft, sodass ohne strategische Massnahmen bald rote Zahlen geschrieben werden
  • Identifikation und Bewertung von Wachstumsfeldern, auf die bestehende Ressourcen und Kompetenzen transferiert werden können
  • Strukturierung einer Diversifikationsstrategie mit drei Wachstumsplattformen für organische und akquisitorische Massnahmen

Unser Klient ist ein klassisches Medienhaus mit einer langen und reichen Tradition, sowie tiefer kultureller Verwurzelung in seinem Verbreitungsgebiet. Veränderter Medienkonsum führt zu einem strukturell rückläufigen Kerngeschäft. Während das Geschäft zwar heute noch profitabel ist, wird es jedoch in Zukunft ohne strategische Massnahmen unvermeidlich rote Zahlen schreiben.

Demzufolge müssen profitable Wachstumsfelder ausserhalb des angestammten Kerngeschäfts identifiziert werden.

Wir wählen für diese Herausforderung einen Ansatz, der auf dem Resource-Based View basiert: Wir identifizieren die wertvollen Ressourcen und Kompetenzen des Unternehmens und sondieren neue Wachstumsfelder, auf die diese Ressourcen und Kompetenzen transferiert werden können. Die Long List mit groben Wachstumsfeldern wird schrittweise durch verschiedene Kriterien zu einer Short List mit konkreten Geschäftsopportunitäten heruntergefiltert.

Der Austausch mit dem Klienten über die kommerziellen Potenziale dieser Geschäftsopportunitäten führt zur Formulierung einer Diversifikationsstrategie mit drei konkreten Wachstumsplattformen. Jede dieser Wachstumsplattformen wird mit strategischen Initiativen angereichert, die sowohl organische als auch akquisitorische Massnahmen umfassen.

Wir begleiten den Entscheidungsprozess in den Führungsgremien bis zum Beschluss der formulierten Diversifikationsstrategie und initiieren die Implementierung der strategischen Initiativen durch interne Projektleiter.

Dieses Projektbeispiel beschreibt vereinfacht und anonymisiert eines unserer Beratungsprojekte. Nehmen Sie gerne mit uns unverbindlich und vertraulich Kontakt auf, um zu besprechen, wie wir Sie bei Ihren strategischen Herausforderungen unterstützen können.